Die Boulderhalle

Neueröffnung Boulderhalle
1. November 2021

In den bestehenden Industrieräumlickheiten an der Stettbachstrasse 4 in Dübendorf öffnet eine schöne Boulderhalle mit ca. 800 m2 Boulderfläche, einem Bistro, Kinderbereich und kleinem Kletterartikel-Shop.

  • 00Tage
  • 00Stunden
  • 00Minuten
  • 00Sekunden

Start Vorverkauf mit Rabatt ab
1. September 2021

Sichere Dir deine 11-er Punktekarte, Jahreskarte oder ½ Jahreskarte mit einem Rabatt von 10%.
Der Vorverkauf dauert vom 1. September 2021 bis zur Eröffnung am 1. November 2021.

Öffnungszeiten

Montag: 12:00 – 22:00
Dienstag – Freitag: 10:00 – 22:00
Samstag: 10:00 – 20:00
Sonntag: 10:00 – 18:00

Preise

 Tages
Eintritt
11er
Punkte-Karte
1/1
Jahres-Karte
1/2
Jahres-Karte
Miete
Kletterfinken
Erwachsene (ab Alter 19)22.00220.00880.00600.008.00
Studenten/Lehrlinge20.00200.00790.00540.007.00
Jugendliche (Alter 13 – 18)17.00170.00660.00450.006.00
Mitglied Nationalmannschaft16.00160.00620.00420.005.00
Kinder (Alter 3 – 12)11.00110.00440.00300.004.00

Alle Preise in CHF (inkl. 7,7% Mehrwertsteuer)

Standort

DIEBOULDERHALLE Dübendorf AG
Stettbachstrasse 4
8600 Dübendorf

+41 44 500 82 12
info@dieboulderhalle.ch
www.dieboulderhalle.ch

Über uns

Die Faszination Klettersport und die grosse Nachfrage haben uns motiviert, einen weiteren Standort für die Erstellung einer professionellen Infrastruktur für das Bouldern zu suchen. In den Räumlichkeiten einer ehemaligen Werkstatt in Dübendorf sind wir fündig geworden. Die Boulderhalle soll ein Treffpunkt von sportbegeisterten Menschen jeder Altersklasse werden, die sich bei uns austoben können und ihren Spass haben möchten. 

Die Gründungsmitglieder und Verwaltungsräte der DIEBOULDERHALLE Dübendorf AG betreiben bereits seit über 10 Jahren die Kletterhalle in St. Gallen und verfügen über das notwendige Know-how für den Indoor-Klettersport. Wir freuen uns auf viele zufriedene Menschen und tollen Begegnungen in der Boulderhalle Dübendorf und heissen euch herzlich willkommen!

Organigramm

Patrick Schneiter

(Präsident Verwaltungsrat)

GL Ressort: Personal HR

Diego Lampugnani

(Mitglied Verwaltungsrat)

GL Ressort: Betrieb

Ralph Wüest

(Mitglied Verwaltungsrat)

GL Ressort: Finanzen

Ingo Kuttler

Betriebsleitung

Einlass Kasse

Bistro / Shop

Kurswesen

Routenbau

Unterhalt

Administration

Marketing

Philippe Allenspach

Leiter Routenbau

Leiter SAC Regionalzentrum Sportklettern St. Gallen, Trainer BTA

Kathrin Beutler

Instruktorin

Simon Bischof

Instruktor

Therapeutisches Klettern

Delia Bless

Instruktorin

Daniel Camen

Instruktor

Kletterlehrer SBV

Betriebsleitung

Kuttler Ingo

Ingo Kuttler

Kasse Bistro Empfang

Baumer Joel

Joel Baumer

Gerber Annina

Annina Gerber

Matzer Ronja

Ronja Matzer

Selena Maria

Selena Scola

Unseld Malva

Malva Unseld

Routenbau

Allenspach Philippe

Philippe Allenspach

Höfle Jürgen

Jürgen Höfle

Simon Würmli

Bildergalerie

Angebot

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ich bin ein kleiner Blindtext. Und zwar schon so lange ich denken kann. Es war nicht leicht zu verstehen, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man ergibt keinen Sinn. Wirklich keinen Sinn. Man wird zusammenhangslos eingeschoben und rumgedreht – und oftmals gar nicht erst gelesen. Aber bin ich allein deshalb ein schlechterer Text als andere? Na gut, ich werde nie in den Bestsellerlisten stehen. Aber andere Texte schaffen das auch nicht. Und darum stört es mich nicht besonders blind zu sein. Und sollten Sie diese Zeilen noch immer lesen, so habe ich als kleiner Blindtext etwas geschafft, wovon all die richtigen und wichtigen Texte meist nur träumen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Ich bin ein kleiner Blindtext. Und zwar schon so lange ich denken kann. Es war nicht leicht zu verstehen, was es bedeutet, ein blinder Text zu sein: Man ergibt keinen Sinn. Wirklich keinen Sinn. Man wird zusammenhangslos eingeschoben und rumgedreht – und oftmals gar nicht erst gelesen. Aber bin ich allein deshalb ein schlechterer Text als andere? Na gut, ich werde nie in den Bestsellerlisten stehen. Aber andere Texte schaffen das auch nicht. Und darum stört es mich nicht besonders blind zu sein. Und sollten Sie diese Zeilen noch immer lesen, so habe ich als kleiner Blindtext etwas geschafft, wovon all die richtigen und wichtigen Texte meist nur träumen.